[REZI] „Konklave“ von Robert Harris

Hallo meine Lieben!

Mittlerweile ist es schon Februar und ich bin nicht dazu gekommen neue Beiträge für Euch zu schreiben. Das liegt im Moment vor allem daran, dass ich leider nicht immer meinen Laptop zu Verfügung stehen habe. Aber genug geredet. 😅 Heute möchte ich Euch nämlich mein erstes Jahreshighlight „Konklave„** von Robert Harris vorstellen. Und wer mich schon länger verfolgt, weiß, dass ich Geschichten um den Vatikan nicht wiederstehen kann. Weiterlesen

Advertisements

[REZI] „Talon. Drachenblut“ von Julie Kagawa

Hallo meine Lieben!

Heute möchte ich Euch meine Rezension zu dem Buch „Talon. Drachenblut„** von Julie Kagawa präsentieren. Ich war von ihrem Schreibstill wie immer begeistert. Dies ist der vierte Teil der Reihe. Die Teile 1, 2 und 3 habe ich bereits für Euch rezensiert. Weiterlesen

[Marry’s Adventskalender|9] Einstimmen in die Adventszeit

Hallo meine Lieben!
Im etwas verspäteten 9. Türchen meines Adventskalenders findet Ihr heute eine Rezension zu einer Geschichte in der Stadt der Liebe! Also schaut vorbei und lasst Euch dieses Buch nicht entgehen!

Ich möchte Euch heute direkt etwas Weihnachts- bzw.  Adventsstimmung mit auf dem Weg geben. Deswegen bekommt Ihr von mir eine Rezension zu dem Buch „Winterzauber in Paris„** von Mandy Baggot aus dem Goldmann Verlag
Allgemeine Infos:

  • Taschenbuch, Broschur
  • 480 Seiten
  • ISBN: 978-3-442-48706-6
  • € 10,00 [D] | € 10,30 [A] | CHF 13,90* (* empfohlener Verkaufspreis)
  • Verlag: Goldmann 
  • Erschienen: 16.10.2017

Zum Inhalt:

Ava und ihre beste Freundin landen genau zur richtigen Zeit in Paris: Der erste Schnee fällt, der Eiffelturm erstrahlt in goldenem Licht, und der Duft von Zimt liegt in der Luft. Die beiden Freundinnen sind nicht ohne Grund in der Stadt der Liebe. Ava braucht nach einer hässlichen Trennung Ablenkung. Und was ist da besser als Pariser Weihnachtsmärkte, Spaziergänge an der Seine und warmes Pain au Chocolat? Gerade als Ava glaubt, dass sie gar keine Männer im Leben braucht, begegnet sie dem geheimnisvollen Fotografen Julien. Sein französischer Akzent, seine haselnussbraunen Augen – und um Ava ist es geschehen … (Quelle: randomhouse.de)

Mein Eindruck:

Das Buch hat mich in ein traumhaft weihnachtliches Paris entführt. Man hat quasi die weihnachtliche Stimmung und die besonderen Momente, denen sie begegnen richtig gespürt. Paris wurde einfach nur wunderbar und liebevoll beschrieben, sodass man einfach nur dahin möchte, um die Stadt so zu erleben wie Ava und Julien.

Die ganze Geschichte ist einfach nur wahnsinnig romantisch und trotz nur so voll Liebe und Leidenschaft. Der Winterzauber war einfach nur greifbar. Mandy Baggot versteht es wirklich die Gefühle der Menschen wahnsinnig gut in Worte zu fassen. Man lebt und leidet mit Ihnen.

Die Charaktere passen, wie in einer guten Liebesgeschichte, einfach perfekt zueinander. Sie haben Beide jeder ihr Päckchen zu tragen, sind jedoch damit nicht zu abgelenkt, um die Liebe neu zu entdecken. Es knistert einfach von Anfang an zwischen ihnen. Jeder gibt dem Anderen Kraft sein Leben in den Griff zu bekommen. Denn einfach ist es wirklich nicht. Ava kämpft mit einer Mutter, die ihr ihr Leben vorschreiben möchte und Julien muss einen schweren Schicksalsschlag verkraften.

Mein Fazit:

Das Buch hat mich wirklich gefesselt, die Emotionen der Protagonisten waren so deutlich und auch die Beschreibungen sind einfach genial. Die Geschichte ist eine romantische Liebesgeschichte mit Happy End. Zusammenfassend bekommt das Buch von mir 5 Sterne.

Kennt Ihr das Buch? Wollt Ihr das Buch noch lesen? Was haltet Ihr davon? Ich freue mich auf Eure Kommentare!

Liebe Grüße,
Eure Marry


**Das Buch habe ich als Rezensionsexemplar durch das Bloggerportal zur Verfügung gestellt bekommen. Vielen Dank dafür!

[REZI] „This new World“ von Laura Newman

Hallo meine Lieben!

endlich habe ich es geschafft dieses Buch zu lesen! „This new World“ von Laura Newman ist der erste Teil einer Dilogie. Laura Newman ist eine meiner Lieblingsautorinnen. Sie ist Selfpublisherin und Youtuberin. Mittlerweile bietet sie auch Coverdesigns für Bücher an. Ich finde sie einfach nur sympathisch. Deswegen muss ich ihre Bücher auch einfach lesen und für Euch rezensieren. 😉 Schaut auch auf jeden Fall einmal bei Ihr vorbei.

Weiterlesen

[REZI] „Die Königin der Schatten. Verbannt.“ von Erica Johanson

Hallo meine Lieben!

Ich habe vor kurzem das Buch „Die Königin der Schatten. Verbannt„** von Erica Johanson beendet und möchte euch da unbedingt von berichten. Es ist der dritte Teil der Reihe. Zu Teil eins** und zwei** verlinke ich Euch meine Rezensionen hier. Das Finale der Reihe hat mir wahnsinnig gut gefallen. Als kleine Vorwarnung, solltet ihr die anderen Teile noch nicht gelesen haben, lauft Ihr Gefahr gespoilert zu werden. 😉 Weiterlesen