[REZI] Dark Elements. Eiserne Schwingungen – Jennifer L. Armentrout

Hallo meine Lieben!

In diesem Jahr habt Ihr noch nicht so viel von mir gehört, aber ich wollte mich trotzdem mal wieder melden und habe kurzer Hand eine Rezension zu dem Hörbuch „Dark Elements. Eiserne Schwingen“ (Band 1) von Jennifer L. Armentrout aus dem Haper Collins Verlag von Lübbe Audio für Euch verfasst.

Allgemeine Infos:

  • Preis: 20,00 € [CD] | 13,99 € [Download]
  • HarperCollins
  • Hörbuch
  • Fantasy Bücher
  • 6 CDs, 454 Minuten
  • ISBN: 978-3-96108-003-8
  • Ersterscheinung: 14.10.2016

Zum Inhalt:

Nichts wünscht Layla sich sehnlicher, als ein ganz normaler Teenager zu sein. Aber während ihre Freundinnen sich Gedanken um Jungs und erste Küsse machen, hat sie ganz andere Sorgen: Layla gehört zu den Wächtern, die sich nachts in Gargoyles verwandeln und Dämonen jagen. Doch in ihr fließt auch dämonisches Blut – und mit einem Kuss kann sie einem Menschen die Seele rauben. Deshalb sind Dates für sie streng tabu, erst recht mit ihrem heimlichen Schwarm Zayne, dem Sohn ihrer Wächter-Ersatzfamilie. Plötzlich wird sie auf einem ihrer Streifzüge von dem höllisch gut aussehenden Dämon Roth gerettet … und er offenbart ihr das schockierende Geheimnis ihrer Herkunft! (Quelle: luebbe.de/harper-collins/)

Mein Eindruck:

Das Hörbuch an sich war sehr angenehm zu hören und auch sehr gut verständlich. Die Sprecherin hat meiner Meinung nach den verschiedenen Stimmen den richtigen Klang gegeben. Sogar in den verschiedenen Transformationen hat sie den Personen noch unterschiedliche Stimmen verliehen.

Die Story an sich hat mir sehr gut gefallen, da es mal etwas anderes war, als sonst in vielen Büchern aufgegriffen wird. Die Idee der Wächter und der Dämonen ist zwar nicht neu, aber die Konstellation an sich hat die Autorin genial aufgefasst und in eine neue Geschichte verwandelt.

Dadurch, dass man nicht von Anfang an weiß, wie es um Leyla steht und wieso sie bei den Wächtern wohnt, wird es besonders spannend. Ihre besonderen Fähigkeiten zeigen sich nicht alle von Beginn an und man möchte einfach wissen, wie es um sie gestellt ist und warum plötzlich alle hinter ihr her sind. Ich fand die Story unheimlich spannend und es hat sich doch immer noch hinter irgendeiner Ecke etwas Neues verborgen. Ich bin schon gespannt, wie sich die Dreiecksbeziehung entwickelt. Im ersten Teil ist sie noch nicht so ausgeprägt, sodass ich sie mich noch nicht sonderlich gestört hat.

Natürlich ist es ein Jugendbuch und strotzt nur so vor Klischees und Vorurteilen, aber trotzdem fand ich es sehr unterhaltsam und spannend. Mich hat es nicht gestört, aber es sollte vor dem Lesen klar sein, dass es sich hierbei nicht um anspruchsvolle Literatur handelt.

Zusammenfassend hat der erste Teil 4 Sterne von mir bekommen.

Was haltet Ihr von der Dark Elements Reihe? Kennt Ihr sie schon? Wollt Ihr sie noch Lesen? Ich  freue mich auf Eure Kommentare. 🙂

Liebe Grüße,
eure Marry

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s