[Rezi] „Obsidian. Schattendunkel“ – Jennifer L. Armentrout

Hallo Leute! 😀

Heute möchte ich Euch das Buch „Obsidian. Schattendunkel“ von Jennifer L. Armentrout  vorstellen bzw. Euch  meine Meinung dazu kund tun. Das Buch habe ich zum Geburtstag von meiner besten Freundin (Danke, Danke, Danke!) bekommen. Als ich dann einer anderen Freundin davon erzählt habe, meinte sie ich müsste es sofort lesen und ich wäre verrückt, wenn ich das nicht sofort tun würde. 😉 Was meint Ihr?

Allgemeine Infos:

  • Preis: 18,90 [D] 19,50€ [A] 27,50 sFr [CH]
  • Verlag: Carlsen
  • Erscheinungsdatum: 25.04.2014
  • 398 Seiten
  • ab 14 Jahren
  • ISBN: 978-3-551-58331-4

Inhalt:

Die siebzehnjährige Katy zieht mit ihrer Mutter von Florida in eine Kleinstadt in West Virginia. Ihr Hobby ist das Bloggen über Bücher. In den ersten Tagen erscheint ihr dann natürlich das Fehlen des Internets als Strafe. Doch dann lernt sie den überaus  unfreundlichen und atemberaubend gut aussehenden Daemon Black kennen. Doch was verbirgt sich wirklich hinter seiner Fassade? Katys Leben sollte sich durch Daemon und seiner Schwester Dee noch schlagartig ändern.

Mein Fazit:

Als erstes muss ich Euch sagen, ich liebe den Schreibstil von Jennifer L. Armentrout. Ich habe das Buch innerhalb von einem Tag und einer Stunde durchgesuchtet. Und habe mir danach direkt das E-short „Daemon & Katy. Die erste Begegnung“ herunterladen und lesen, weil ich dummerweise den zweiten Teil nicht  bzw. noch nicht zuhause habe. Die Story erinnert wirklich ein wenig an andere Bücher, aber nur von der Grundstruktur. Katy mag ich total gerne, weil sie sich rein gar nichts gefallen lässt. *Spoiler* Aber am Ende kann ich ihre Reaktion einfach nicht verstehen! Da hat sie was sie will, aber dann will sie es doch nicht mehr ?!? *Spoiler Ende* Aber durch dieses Ende möchte man ja einfach wissen wie es weiter geht, also wenn ihr merkt es gefällt Euch kauft Euch direkt den zweiten Teil! (Also eigentlich ganz gut gemacht)  Aber was mich doch wundert ist, dass Katy sich im Buch als doch eher schüchtern beschreibt, obwohl sie die ganze Zeit ihre Kick-Ass Sprüche heraus haut. Also für diejenigen, die das Buch kennen, sage ich jetzt mal Spagetti. Naja kommen wir wieder zum Buch. Ich liebe einfach dieses Cover. Was meint Ihr? Auch ohne Schutzumschlag macht das Buch etwas her. Da liest man doch noch lieber. 😉

Daher bekommt das Buch von mir 4 Sterne.

Was halte Ihr von dem buch? Habt Ihr es schon gelesen ich denke mal das haben die meisten außer ich bis jetzt? Oder habt Ihr es auf eurem SuB liegen? Falls nicht müsst Ihr Euch das Buch kaufen sowie natürlich lesen und für die anderen lasst es nicht versubben! 🙂

LG Marry

Bildquelle:

https://www.carlsen.de/hardcover/obsidian-band-1-obsidian-schattendunkel/40913

Advertisements

11 Gedanken zu “[Rezi] „Obsidian. Schattendunkel“ – Jennifer L. Armentrout

  1. anielaisabella schreibt:

    Ich hab das Buch auch gesuchtet. In den nächsten Teilen wird es immer spannender. Das ebook „Daemon & Katy. Die erste Begegnung“ ist ein Muss nach dem 1 Teil. 😊❤

  2. Books give wings to the mind schreibt:

    Hallo Marry,
    Ich hab das erste Buch zu Weihnachten bekommen und hatte es euch ne Weile Zuhause liegen. Als ich es dann angefangen habe, war ich hin und weg musste auch sofort den zweiten und dritten Teil haben!! Ich finde die Bücher wirklich toll! Besonders Deamon *schmacht*. Der zweite und auch der dritte Teil sind genauso gut, wenn nicht noch besser. Also schnell ran ans lesen.
    Liebe Grüße, Anika 🙂

  3. nana-fkb schreibt:

    Oh das Buch klingt ja total interessant und gut. Das werde ich mir mal auf meine Must-Read-Liste setzen 🙂
    Ich habe dich übrigens für den Liebster Blog Award nominiert und würde mich freuen, wenn du die Nominierung annimmst 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s