Mein DAUER SaB

Hey Leute! 🙂

Mein Problem ist einfach, dass ich ständig neue Bücher anfange und dann mein SaB (Stapel angefangener Bücher) immer weiter wächst.
Ist das bei Euch auch so oder seid Ihr so strikt brim Lesen, dass Ihr immer erst ein Buch zuende lest bevor Ihr ein neues beginnt?

  1. Fashionistas – Holly greift nach den Sternen (Sarra Manning)  Diese Buch ist einfach nur nervenaufreibend! Ich rege mich beim Lesen nur über die Charaktere auf.
  2. Das Mädchen mit dem zweiten Gesicht (Claudia Ziedler) Ich glaube ich habe schon einmal erwähnt wie lange ich für die meisten historischen Romane brauche. Das Buch habe ich angefangen und dann einfach nicht weitergelesen. Aber noch nicht abgebrochen! Ich weiß gar nicht warum kich nicht weitergelesen habe.
  3. Shadow Falls Camp – Entführt in der Dämmerung (C.C. Hunter) Ja ich wundere mich da selber. Die ersten beiden Teile hatte ich richitg schnell durch und fand die aucn richtig gut. Ich weiß auch nicht irgendwie will es nicht so…
  4. Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry (Rachel Joyce) Das Buch habe ich meiner Tante zu Weihnachten geschenkt und wollte es eigentlich vorher gelesen haben (hat natürlich nicht geklappt). Naja und nun wartet mein Exemplar darauf gelesen zu werden. Ich habe es auch eigentlich nur, da ich es als Mängelexemplar bekommen konnte…
  5. Er ist wieder da (Timur Vermes) Ja das habe ich geschenkt bekommen und es lässt sich eben sehr schwer lesen aufgrund der nun ja doch etwas nationalsozialistischen Äußerungen (die natürlich als Satire zu verstehen sind!!).
  6. Fillory – Die Zauberer (Lev Grossman) Das Buch habe ich im April angefangen und dann habe ich es unterbrochen. Seitdem natürlich auch nicht weitergelesen. Weil ich die Reihe des nun folgenden Buches weiterlesen wollte/ gerne musste.
  7. Harry Potter and the Half Blood Prince (J.K. Rowling) Ich lese Harry Potter im Moment auf englisch, um eben mein Englisch zu verbessern. Macht natürlich besonders viel Spaß bei einer Reihe, die man abgöttisch liebt. Nur ich brauche dafür immer einen Ansporn…

So hier schon mal einen groben Überblick über meinen SaB (das sind nicht alle, aber einige habe ich auch schon aufgegeben…)

Wem geht es auch so wie mir? Habt Ihr auch einen SaB? Kennt Ihr die Bücher? Was haltet Ihr von ihnen?

LG Marry

Advertisements

8 Gedanken zu “Mein DAUER SaB

  1. sternenbrise schreibt:

    Achherje ich lese immer nur ein Buch. Entweder fertig oder, wenn es mir gar nicht gefällt, dann lege ich es zur Seite und fange ein neues an. 🙂 Fillory steht noch auf meinem SuB. Warum hast du es nicht weiter gelesen?

    • readingMarry schreibt:

      Ehrlich gesagt weil ich damals angefangen habe zum Lernen und man da auch auf Englisch gut lesen kann. Das war so der Knackpunkt. Da habe ich dann Fillory zur Seite gelegt. Naja so schlecht ist das Buch nicht (laut Goodreads bin ich schon bei 29%). Ich muss nur wieder Lust bekommen es weiter zu lesen. 🙈

  2. effieweka schreibt:

    🙂 Ich lese ein Buch zu Ende – Wenn ich es schon kenne und dann noch einmal lese – wegen Stil, Thema ect. kommt es vor, dass ich paralel dazu noch ein Buch lese. Bis jetzt so drei oder vier mal 🙂 Aber ständig neue Bücher anfangen? 🙂 Bis jetzt nicht –

  3. aniali24 schreibt:

    Ich hab das auch. Man liest ein Buch findet dann aber ein anderes, dieses möchte man dann auch lesen. Es lohnt sich aber die Shadow Falls Camp Reihe fertig zu lesen. Der 4 und 5 Teile finde ich sind die besten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s